Betriebliches Gesundheitsmanagement – Eine Strategie

Das steigende Durchschnittsalter unserer Gesellschaft und somit das der Erwerbstätigen nimmt stetig zu. Die Erhöhung des Renteneintrittsalter führt dazu, dass Unternehmen die Arbeitsfähigkeit der Belegschaft möglichst lange aufrecht erhalten müssen. Zurzeit betragen die jährlichen Kosten, die durch krankheitsbedingte Ausfälle entstehen ca. 60 Milliarden Euro.  

Zurzeit sind ca. 30 Prozent der Erwerbstätigen im Alter von 50 bis 64 Jahren. Diese Altersgruppe wird bis 2050 auf rund 40 Prozent anwachsen. Somit nehmen Fehlzeiten aufgrund von altersbedingten Erkrankungen deutlich zu nehmen.

Unternehmen, die diesen Wandel frühzeitig erkennen, können hieraus einen Wettbewerbsvorteil ziehen. Zum einen sei hier das Stichwort Wissensmanagement genannt. Unternehmen profitieren durch das Know-How ihrer alternden Mitarbeiter. Dieses Wissen strategisch an die jüngeren Mitarbeiter weiterzugeben, bedarf eine systematische Planung und Strategie.

Ferner können Unternehmen, die sich mittels einem betrieblichen Gesundheitsmanagement um die Gesundheit ihrer Belegschaft kümmern, gegenüber anderen Mitbewerben auftrumpfen. Fachkräfte wissen nicht nur ein gutes Gehalt zu schätzen. Vielmehr muss auch das Umfeld stimmen. Hier profitieren moderne Unternehmen durch ein integriertes Gesundheitsmanagement, durch das Angestellte sich versorgt fühlen. So können Firmen Sportangebote für Mitarbeiter aber auch deren Familien anbieten, die deutlich zu einer verbesserten Work Life Balance beitragen können. Aber auch der firmeninterne Kindergarten oder die gesunde Kantine gehört mit zu einem ganzheitlichen Angebot.

Wichtig im Aufbau eines betrieblichen Gesundheitsmanagements ist das Einbeziehen der Belegschaft in den Entwicklungsprozess. Das bedeutet neben einer guten Transparenz ebenso schnelle Veränderungen für ebenso schnell umsetzbare Lösungen. Erst hierdurch wird ein Gesundheitsmanagement gelebt und von der Belegschaft mitgetragen.

The following two tabs change content below.

Benjamin Fathi

Gründer, Redakteur und Autor
Gründer, Redakteur und Autor bei Gesundheit & Management. Gesundheitsmanager und Sportwissenschaftler.