Deutscher Arbeitsschutzpreis 2015

Bewerben Sie sich um den Deutschen Arbeitsschutzpreis 2015!

Quelle: Deutscher Arbeitsschutz

Quelle: Deutscher Arbeitsschutz

Auch 2015 richten das Bundesministerium für Arbeit und  Soziales, der Länderausschuss für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik (LASI) sowie der Spitzenverband der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) den mit 40.000 Euro dotierten Preis für Arbeitsschutz aus.

Der Preis würdigt Unternehmen, die mit ihren innovativen Lösungen zu mehr Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz beitragen. Er wird in zwei Kategorien vergeben. Zum einen für kleine und mittlere Unternehmen von 1 bis 499 Mitarbeiter sowie für  große Unternehmen ab 500 Mitarbeiter.

Folgende Kriterien spielen bei der Bewertung ein:                                          • Wirtschaftlichkeit und Wirksamkeit des vorgestellten
Konzepts/Produkts
• Konkrete Umsetzung im Unternehmen
• Technischer oder sozialer Innovationsgrad
• Übertragbarkeit auf andere Betriebe

Bewerbungen können online, schriftlich, per E-Mail oder Fax eingereicht werden.

Bewerbungsschluss ist der 15. Januar 2015.

Der Sieger wird am 27. Oktober 2015 auf der Messe A+A in Düsseldorf bekannt gegeben.

Weitere Informationen finden Sie unter www.deutscher-arbeitsschutz.de

 

 

 

 

The following two tabs change content below.

Vera Fathi

Autorin bei Gesundheit & Management. Expertin für Gesundheitsförderung und Betriebliches Gesundheitsmanagement.