Nachhaltigkeit im BGM bei Siemens

Die deutsche Vorzeigefirma musste zwar in den letzten Tagen die Gewinnprognosen um einige Prozentpunkte zurückschrauben, jedoch ändert das nichts an der überaus vorbildlichen Integration eines betrieblichen Gesundheitsmanagements und der transparenten Berichterstattung, welche mit Nachhaltigkeitsberichten die Abläufe und Ergebnisse der angewandten Methoden dokumentiert.

Siemens ist transparent und fördert seine Mitarbeiter mit großem Engagement. Auf der Website heißt es: Investition in die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter sind Investitionen in die Zukunft. Siemens hat die Zeichen der Zeit erkannt und geht definitiv den richtigen Weg.

Quelle:
Siemens

The following two tabs change content below.

Jan Wunderlich

Autor bei Gesundheit & Management.

Neueste Artikel von Jan Wunderlich (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar