Nachwuchsinnovationspreis verliehen

Im Rahmen der 5. Fachtagung verlieh der Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement am 16. Juni 2016 den Nachwuchsinnovationspreis.

Quelle: pixabay

Quelle: pixabay

Die Gewinnerin Ramona Kienzler beschreibt in ihrer Bachelorarbeit den Bedarf eines KMU bei der Umsetzung eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Zudem wurde analysiert, wie ein nachhaltiges Konzept zur Initiierung eins Netzwerks aufgebaut werden kann.

 
Die Resultate der unterschiedlichen angewendeten Methoden (Interview per Telefon, Literaturrecherche und Experteninterview) wurden kombiniert und in einem Umsetzungskonzept festgehalten. Dieses stellt somit einen Leitfaden für Netzwerkarbeit mit KMU, angelehnt an die DIN SPEC 91020, dar.

Der Nachwuchsinnovationspreis wurde mit 1.000 EUR dotiert.

 

The following two tabs change content below.

Vera Fathi

Autorin bei Gesundheit & Management. Expertin für Gesundheitsförderung und Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Neueste Artikel von Vera Fathi (alle ansehen)