Eine Generation in der Warteschleife

Immer Höchstleistungen geben und private Abstriche einbüßen: das Verhalten einer Generation wird durch befristete Arbeitsverträge geprägt und von Unternehmen kontrolliert.

Quelle: pixabay

Quelle: pixabay

Viele Berufsanfänger schlagen sich von einem befristeten Arbeitsvertrag zum nächsten. Sie haben keine Gewissheit, wann das innere Hamsterrad ein Ende hat.

 

Weiterlesen

Kleiner Einsatz, große Wirkung

In Amerika und Asien gehören Power-Napping und Entspannungsmethoden bereits in den Arbeitsalltag. Das Wissen über die Wichtigkeit wächst auch bei uns. Aber von Akzeptanz noch keine Spur.

Quelle: pixabay

Quelle: pixabay

In Deutschland haben nur bei wenigen Betriebe wie BASF, Opel, Lufthansa und Vailllant verschiedene Formen von Kurzent-spannung einen festen Platz im Arbeitsalltag gefunden. Denn oft werden die kurzen Auszeiten mit Faulheit gleichgesetzt und von Vorgesetzten und Kollegen missbilligt.

Weiterlesen

Gut vernetzt ist halb gesund? Betriebliche Gesundheitsförderung von morgen

Der Rücken schmerzt, das Betriebsklima lastet auf der Seele oder der Mitarbeiter fühlt sich leer und ausgebrannt: Am Arbeitsplatz treten viele gesundheitliche Probleme auf, die auch die Leistungsfähigkeit der Beschäftigen beeinträchtigen. Wie Unternehmen dieser Entwicklung entgegen wirken können, erfahren Personalverantwortliche am 6. und 7. Mai in der Vortragsreihe „Corporate Health“ auf der Messe PERSONAL2015 Nord.

Wie gesund sich Arbeitnehmer fühlen, hängt von der individuellen Konstitution und dem betrieblichen Umfeld ab: Faktoren wie körperliche Fitness, Work-Life-Balance, Unterstützung im Team und von den Führungskräften, Arbeitszufriedenheit, arbeitsbedingter Stress und private Sorgen spielen dabei zusammen. Deshalb ermittelt der Online-Händler Otto mithilfe einer jährlichen Mitarbeiterbefragung den so genannten Otto-Gesundheitsindex. Weiterlesen

Klinikum Bielefeld

Klinikum Bielefeld
Location : Bielefeld NW DE
Mitwirkung im betrieblichen Gesundheitsmanagement sowie des betrieblichen Wiedereingliederungsmanagements. Persönliches Engagement und die Bereitschaft, den…

More >>

Informationsplattform für Betriebliches Gesundheitsmanagement.