BKK Dachverband fördert innovatives Denken und Handeln

Startschuss für den deutschen Unternehmenspreis Gesundheit des BKK Dachverbandes.

Franz Knieps Vorstand des BKK Dachverbandes

Franz Knieps Vorstand des BKK Dachverbandes

Das betriebliche Gesundheitsmanagement befindet sich in Deutschland merklich auf dem Vormarsch. Betriebe und Organisationen, deren Konzepte sich etabliert haben, können sich über den deutschen Unternehmenspreis Gesundheit  mit Mitbewerbern messen. Hiebei steht jedoch nicht die Auszeichnung im Vordergrund.  „Unter dem Motto, ‚Voneinander Lernen‘ würden wir uns auch über eine rege Beteiligung der kleinen und mittelständischen Unternehmen am Wettbewerb sehr freuen,“ so der Vorstand des BKK Dachverbandes Franz Knieps. Weiterlesen

Forschung: Präsentismus hat viele Gesichter

Übersichtsstudie zur Arbeit trotz Erkrankung veröffentlicht

Dortmund – Arbeiten trotz Erkrankung scheint ein Trend der modernen Arbeitswelt zu sein. Krankenkassen haben festgestellt, dass Beschäftigte auch selbst dann in den Betrieb gehen, wenn der Arzt ihnen rät, zu Hause zu bleiben. Doch was steckt aus wissenschaftlicher Sicht hinter dem Phänomen Präsentismus? Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) gibt mit der Studie „Präsentismus: Ein Review zum Stand der Forschung.“ erstmalig einen Überblick. Dabei wird deutlich, dass der Begriff Präsentismus weder einheitlich definiert, noch angewendet wird. Dennoch zeigt das Phänomen Präsentismus, dass der Krankenstand als Instrument zu kurz greift, um den Gesundheitszustand der Beschäftigten im Unternehmen zu beschreiben. Betriebswirtschaftlich gesehen sind Präsentismuskosten mindestens ebenso so hoch wie die Kosten durch krankheitsbedingte Fehlzeiten.

Weiterlesen

Burn-out bei Lehramtstudenten

Schon der Nachwuchs brennt eher aus.

Lärm im Klassenzimmer, Ärger mit Schülern oder Eltern, Notendruck: Es gibt viele Gründe, warum manche Lehrer schon vor ihrer Pensionierung körperlich und seelisch nicht mehr können. Und noch immer gehen Lehrer etwas eher in den Ruhestand als der Durchschnittsarbeitnehmer – wenn auch nicht mehr so zeitig wie noch vor 15 Jahren. Weiterlesen

Ergonomie am Arbeitsplatz

Ergonomie Arbeitsplatzausstattung

Es geht beim Thema Ergonomie um weit mehr als nur um die Anordnung der einzelnen Arbeitsmittel (Schreibtisch, Bildschirm, Höhe der Maschine). Es geht im weiteren Sinne um die gesamte Atmosphäre am Arbeitsplatz. Die richtige Beleuchtung, das Raumklima und die Arbeitsorganisation spielen ebenso eine entscheidende Rolle. Es geht darum, Stress abzubauen wie auch die Bewegungsfreiheit der Mitarbeiter zu fördern. Es geht darum, dass sich die Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz wohlfühlen. Kurzum: Ergonomie ist ein wichtiger Teilaspekt des betrieblichen Gesundheitsschutzes.

Weiterlesen

Informationsplattform für Betriebliches Gesundheitsmanagement.