Schlagwort-Archiv: Arbeitsschutz

Arbeitsschutz als fester Bestandteil im Betriebsalltag

Es gibt viele Gründe Arbeitsschutz als wichtiges Unternehmensziel in der Unternehmenskultur zu integrieren. Erkrankungen und Arbeitsunfälle stören den Arbeitsalltag. Durch die eintretenden Arbeitsausfälle muss die anstehende Arbeit auf weniger Personal aufgeteilt werden. Die Qualität der Arbeit leidet, hohe Kosten für den Betrieb werden verursacht.

Quelle: pixabay

Quelle: pixabay

Ein wirkungsvolles, umfangreiches System zur Gewährleistung der Arbeitssicherheit liegt demnach nicht nur im Interesse der Belegschaft, sondern vor allem auch im wirtschaftlichen Interesse des Unternehmens.

Weiterlesen

Die Rolle des Betriebsarztes

Viele Menschen scheuen den Besuch beim Arzt. Oft bietet der Betriebsarzt die Möglichkeit, in regelmäßigen Abständen sich um die Mitarbeiter zu kümmern und aktuelle Themen zu besprechen.

Quelle: pixabay

Quelle: pixabay

Der Betriebsarzt, der interne Arbeits-bedingungen kennt, versteht die Mitarbeiter oft besser und kann neben Routine-untersuchungen gezielt auf betriebliche Gesundheitsbelange eingehen.

Weiterlesen

Handwerker und Bauarbeiter am häufigsten von Berufsunfähigkeit betroffen

Mit rund 880.000 ist die Zahl der meldepflichtigen Unfälle im letzten Jahr leicht gestiegen. Besonders Handwerker und Bauarbeiter tragen ein hohes Unfall- und damit ein erhöhtes Berufsunfähigkeitsrisiko.

Quelle: pixabay

Quelle: pixabay

Insgesamt 40 Prozent der Beschäftigten auf dem Bau leiden unter vier oder mehr Beschwerden im Muskel-Skelett-Bereich. Besonders Gerüstbauer und Dachdecker tragen ein hohes Unfallrisiko.

 

Weiterlesen

Chancen & Risiken des BGM

Wo das BGM in Deutschland steht, ist eine aktuelle Frage, die scheinbar nicht ganz klar beantwortet werden kann.

Quelle: VisionGesund Gesellschaft für betriebliches Gesundheitsmanagement mbH

Quelle: VisionGesund Gesellschaft für betriebliches Gesundheitsmanagement mbH

Hierzu gab es vor einem Jahr eine Veranstaltung mit dem Titel BGM 2.0 – Quo Vadis. Ein Blick in den Veranstaltungskalender für 2015 zeigt, die Weiterentwicklung des BGM ist nicht aufzuhalten: BGM 3.0 kündigt sich an. Die Digitalisierung von Gesellschaft und Wirtschaft läuft – schon längst ist die Industrie 4.0 ausgerufen. Der Unterschied? Die Industrie hat eine fast 200 jährige Geschichte und ist sich der eigenen Weiterentwicklung sehr bewusst. Weiterlesen

Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Pflege

Betriebliches Gesundheitsmanagement wirkt sozialen, physischen und psychischen Anforderungen entgegen.

Quelle: pixabay

Quelle: pixabay

Der Dienstleister mit Zukunft hat mit hohen Anforderungen zu kämpfen. Arbeitskräfte aus dem Bereich der Altenpflege leiden zunehmend unter Zeitdruck und ökonomischen Zwängen.  Laut Statistik ist dieser Bereich Spitzenreiten bei Krankheitstagen.

Weiterlesen